Die BAUREKA Baustoff-Recycling GmbH wurde 1994 gegründet. In Hessen betreiben wir vier Standorte, die jährlich bis zu 400.000 Tonnen Boden- und Bauschutt umschlagen

Wir leben Recycling

In Kassel, Lohfelden, Habichtswald und Nordshausen (Erdwall Kassel) schlagen wir jährlich ca. 400.000 Tonnen Boden- und Bauschutt um und produzieren daraus hochwertige Recyclingmaterialien für den Bausektor. Zusätzlich sind wir Aufbereiter von ca. 40.000 Tonnen industrieller Reststoffe pro Jahr, dazu gehören die Aschen aus der Müllverbrennungsanlage Kassel. Durch die Aufbereitung bringen wir wertvolle Metalle zurück in den Stoffkreislauf und können die verbleibende Mineralik im Straßen- und Erdbau einsetzen. Das schont Deponieraum und natürliche Ressourcen. Damit sind wir ein entscheidender Baustein für einen erfolgreichen Stoffkreislauf.

 

Historie und Grundsätze

Mit unserem als Entsorgungsfachbetrieb zertifizierten Recycling-Standort sind wir als Spezialist für Baustoff-Recycling und Abfallmanagement Ihr kompetenter Ansprechpartner. mehr
baureka s historie
 

Philosophie

Für ein erfolgreich arbeitendes Entsorgungsunternehmen stellen Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz keinen Widerspruch dar. Nachhaltiger Umgang mit eigenen und fremden Mitteln ist daher die Grundlage der Geschäftstätigkeit der BAUREKA. mehr
s baureka philosophie 03